Willkommen
auf unserer
Homepage

TSV Ottobeuren

Frauen- und Mädchenfussball

B-Mädchen

B-Juniorinnen - Landesliga

 B Mädels

Allgemeine Informationen

 

Alter U17
Trainer Thomas Stocker
Kontakt bm@tsvo-frauenfussball.de
Trainingszeiten Di und Do 18:45 Uhr - 20:15 Uhr 
Trainingsplatz Kunstrasenplatz Ottobeuren

B-Mädchen BFV Infos

  1. Spiele
  2. Tabelle
  3. Torschützen
Laden...
Laden...
Laden...
next
prev

Deutliche Niederlage

Die B-Juniorinnen des TSV Ottobeuren haben den nächsten herben Rückschlag im Abstiegsrennen der Landesliga Süd hinnehmen müssen. Sieben Tage nach der 1:4 Heimniederlage unterlag der TSV bei Schwaben Augsburg II mit 4:0. Unser Spiel war mutlos und leer, so die Worte des Trainers.

Von Beginn an war Schwaben giftig und versuchte die Ottobeurer sofort bei Ballbesitz unter Druck zu setzen. Dies hatte zur Folge, dass das Mittelfeld als auch die Abwehr der Gäste, nicht dazu kam, sich zu befreien undein ums andere Mal die Bälle in Form von Fehlpässen herschenkte.

In der 20. Minute fiel nach einer Unaufmerksamkeit der Ottobeurer Hintermannschaft das 1:0. Mit demDoppelschlag zum 3:0 vor der Pause war somit auch der Drops gelutscht.

In der zweiten Halbzeit war dann nur noch Schaulaufen angesagt. 

Schwaben Augsburg behielt die Kontrolle und der TSV Ottobeuren ließ keinerlei Überzeugung, keinen Glauben an eine wundersame Wendung erkennen. Es ging den Gästen nur noch darum, den Schaden zu begrenzen. Am Ende gelang selbst das nicht, man fing sich noch ein 4.Gegentor ein.

Ottobeuren muss in Form von Konsequenz, Entschlossenheit und Einstellung im nächsten schweren Auswärtsspiel beim FC Ingolstadtmindestens 2 Schippen drauf legen, wenn man das geplanteSaisonziel erreichen möchte.