Willkommen
auf unserer
Homepage

TSV Ottobeuren

Frauen- und Mädchenfussball

Damen

Damen - Bezirksoberliga 

IMG 0757

oben links: Trainerin C. Pelzl, J. Barton, J. Jeske, H. Ballwieser, M. Obkircher, K, Jilek

mitte links: S. Rothärmel, K. Link, H. Brenner, C. Sauerstein, A. Engstler, A. Schlauch

unten links: N. Ritschka, L. Kramlinger, P. Muschik, A. Bail, L. Rothermel, T. Röck

es fehlen: L. Reiche, L. Schimkus, S. Link, R. Albrecht, E. Lecocq, K. Rätsch

 

Allgemeine Informationen

Alter ab 16 Jahre
Trainer Carina Pelzl
Kontakt d1@tsvo-frauenfussball.de
Trainingszeiten

MO 19.30 Uhr - 21.00 Uhr - Kunstrasenplatz Ottobeuren

DO 19.30 Uhr - 21.00 Uhr - Günzplatz Ottobeuren

Hallentraining Montag 19.30 Uhr

Damen BFV Infos

  1. Spiele
  2. Tabelle
  3. Torschützen
  4. Liveticker
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
next
prev

Erster Sieg für die Damen des TSV Ottobeuren

Nach dem Pokalsieg gegen Dietmannsried blieb den ottobeurer Fußballdamen wenig Zeit, sich für das Punktspiel gegen Pfersee Augsburg zu erholen. Doch in der ersten Halbzeit war es das Team von Kapitänin Jessica Barton, das sich einige Torchancen erspielen konnte, doch die blieben bis zur Halbzeit ungenutzt.

Fünf Minuten nach Wiederanpfiff gelang es Hannah Ballwieser mit einem schönen Weitschuss unter die Latte, das 1:0 für den TSV O herzustellen. Doch mit diesem Tor wachten auch die Gastgeber auf. Jetzt war Ottobeuren hauptsächlich mit verteidigen beschäftigt, denn Pfersee machte ordentliche Druck. Ein Freistoß kurz vor dem 16ner brachte dann das Unentschieden für die Heimelf. Doch Ottobeuren wollte hier unbedingt einen Sieg mit nach Hause nehmen, denn mit nur zwei Punkten aus drei Spielen, war man eher im unteren Tabellendrittel zu finden. Nach einer schönen Passkombination landete der Ball bei Jessica Barton, die ihn mit links im kurzen Eck versenken konnte. So hieß es 2:1 für den TSV O und mit geschlossener Mannschaftsleistung brachte man das Ergebnis über die Spielzeit. Somit konnten die Ottobeurerinnen die ersten drei Punkte nach Hause nehmen. 

Nächstes Spiel:

Samstag, 12.10.2019, 15.00 Uhr in Ottobeuren gegen den SV 29 Kempten

Steckbriefe