Willkommen
auf unserer
Homepage

TSV Ottobeuren

Frauen- und Mädchenfussball

Zweiter Autoputztag der Ottobeurer Fußballmädels am Günztal Waschpark in Erkheim

Vergangen Samstag hieß es für die Mädels des TSV Ottobeuren: Lappen zücken, Eimer richten und Staubsauer startklar machen. Der zweite Autoputztag im Günztal Waschpark in Erkheim stand an.

Hier wurden die Autos zuerst von außen gereinigt, danach die Armaturen gesäubert und zu guter Letzt griffen die Mädels zu den Staubsaugern und brachten die Autos von Innen und Außen zum Glänzen.

Die ganze Aktion fand großen Anklang und die Ausdauer, die sonst eher auf dem Platz ganz oben steht, mussten die Fußballerinnen nun auch hier an den Tag legen. Sie schrubbten und putzten was das Zeug hielt und es war eine große Anzahl an Autos, die am Ende gesäubert wurden.

Während der Wartezeit wurden Kaffee und Kuchen sowie Steaks und Würstchen angeboten und wenn man mit seinem gereinigten Auto zufrieden war, konnte man die Spendenkasse der Mädels mit einem kleinen Obolus füllen.

 

Der Autoputztag war für die Fußballerinnen ein toller Erfolg und sie bedanken sich vor allem bei Familie Müller vom Günztal Waschpark Erkheim, die hier schon zum zweiten Mal ihre Anlage zur Verfügung stellte. 

Weiter möchten sich die Mädels für die vielen Spenden bedanken, die sie für einen Zuschuss zum Saisonabschluss im Europapark nutzen werden

facebook_page_plugin